Susanne Fritz für den Deutschen Buchpreis nominiert

9783835332447l[1]

Wir gratulieren Susanne Fritz, die mit ihrem Roman „Wie kommt der Krieg ins Kind“ auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2018 steht!

»Schwer vorstellbar, wie ein literarisches Werk dieser Tage tiefer in das Herz der Gegenwartsdebatten vordringen sollte als dieses.« (Felix Stephan, Süddeutsche Zeitung, 25.06.2018)